Archiv für die Kategorie „60 Jahre Traktor Sarow“

Für die finanzielle Unterstützung zum 60jährigen Vereinsjubiläum bedankt sich der SV Traktor Sarow bei

Gem11 images (1)einde Sarow

Kreissparkasse Neubrandenburg – Demmin

Landwirt Heiko Jahns, Hohenbollentin

Physiotherapie Anke Wagemann, Demmin

Zweirad Bohnet, Demmin 

Landessportbund MV

Frau Dr. Sylvia Tschötschel

Landwirt Peter Rabe, Schwichtenberg

Notarin Petra Berger, Demmin

Volksbank Demmin eG

Autohaus Reinke GmbH, Neubrandenburg

Sanitär – und Heizungsbau Harald Range, Altenhagen

Fahrzeugservice Frank Kunkel, Hohenbrünzow

HBS Torsten Müller, Sternfeld

Holzbau Griesch & Wodrich

Landwirt Moritz Holtmeier, Sarow

Edis Netz GmbH

Naturwind Schwerin

Getränkefachhandel Feri Schmidtutz

Küchen- und Hausgeräte Böhme & Utecht, Demmin

Landmarkt Sarow

bei den Beggerower Familien bzw. Einwohnern, die fürs Jubiläum gespendet haben

GEMEINSAMKEIT macht STARK

dankeDer Vorstand des SV Traktor bedankt sich bei allen Helfern für die Unterstützung vor, während und nach dem Vereinsjubiläum

Schön, dass wir so viel Unterstützung hatten, ohne euch hätten wir die Arbeit nie geschafft und das Jubiläum wäre nicht so ein tolles Fest geworden.

Ein spezieller Dank gilt der den fleißigen Damen im Kaffeezelt, Gehmkower Tresen & Grillcrew, Bodo Michaelis vom Schießstand, Jana Kreft (Kinderschminken), der Sarower Feuerwehr, DJ Franky, dem Glendeliner Dorfclub, Luisa & Richard, dem Beggerower Posaunenchor, dem Förderverein Kletzin und der Sarower Gemeinde.

 

 

IMG_9094Mit 60 kann man noch so richtig mobil sein, oder mit 60 erst recht. Das 60jährige Vereinsjubiläum des SV Traktor Sarow war eine flotte Angelegenheit, bei der sich jung und alt so richtig wohl fühlten.

Auf oder neben dem Platz, es war mächtig was los an der Sarower Sportanlage, die Organisatoren freuten sich über den mächtigen Besucherstrom und es passte einfach alles. Das Wetter, der Rasen, der einem Teppich glich, das Kindertobeland, die Versorgung, dazu viele Leute, die das Jubiläum zu einem Treffen nutzten. 

Nach der Eröffnung waren es die Bambinis der SG Sarow/Pentz und Sturmvogel Völschow, die das Jubiläum fußballerisch begannen, die Völschower gewannen das Spiel deutlich. Das IMG_8800zweite Spiel bestritten dann die E-Jugendteams der SG und Völschow, nach einem 0:0 gewann die SG das Neunmeterschießen.

Mit 3:0 siegte die D-Jugend der SG gegen den Demminer SV 91, torlos endete die Partie der C-Jugend gegen Demmin.

Im Spiel der B-Jugend gegen DSV sah es auch nach einem torlosen Remis aus, doch in der Nachspielzeit traf Hendrik Müller zum 1:0 Endstand.

Bei den Alten Herren ließ sich die erste Hälfte der SG noch richtig gut an bei einer 2:0 Pausenführung, nach dem Wechsel wurde dann der Greifswalder SV Puls immer stärker und gewann am Ende mit 5:3. 

Ein richtig munteres Spielchen lieferten sich dann die Sarower Männer und die Kreisauswahl, die aus Spielern IMG_9142vom Demminer SV 91, B/W Tutow, Sturmvogel Völschow und den Nossendorfer Kickers gebildet wurde. Traktor ließ in der ersten Hälfte einige richtig gute Chancen aus, die Kreisauswahl agierte da abgezockter und gewann mit 5:2. Mit Markus Häcker hatte die Partie einen prominenten Schiedsrichter, dessen Kommen freute Sarows Vereinschef Dwars ganz speziell. 

IMG_8870Der Vorstand bedankte sich bei Ilse Dwars, der Frau des 1999 verstorbenen langjährigen Vereinsvorsitzenden mit einem Blumenstrauß, die sich auf diesem Weg auch bedanken möchte. Der Beggerower Posaunenchor brachte dem „Geburtstagskind“ einen Ständchen.

Beim Luftgewehrschießen wurden gleich drei Schützenkönige gesucht, bei den Männern gewann Steffen Sudos, bei den Frauen Silvana Diederich und bei den Jugendlichen Jonas Krupka. Hier gilt ein großer Dank an Bodo Michaelis, der am Schießstand der Verantwortliche war.

Der Vereinsraum meldete zum Public Viewing ab 20 Uhr komplett ausverkauft, der kollektive Jubel folgte in der Nachspielzeit durch den Kross Treffer.  

IMG_9160

 

 

Bis in die frühen Morgenstunden feierten an der Feuerschale die Sarower mit ihren Gästen ihren 60ten in geselliger Runde. 

Traktor Vereinsvorsitzender Frank-Peter Dwars bedankt sich auf diesem Weg bei allen Helfern, die vor, während und nach dem Jubiläum  engagiert mithalfen und so mit dazu beitrugen, dass der 60.Geburtstag zum einem Highlight wurde.

Die Helferparty ist am Freitag, den 29.06. im 18.30 Uhr im Vereinsraum!

Neue Kommentare
Termine
Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31