• 039996 71027 / Mobil 0172 77 15 23 7
  • frank-peter.dwars@t-online.de

Führung ausgebaut

Durch seinen Tagessieg in der sechsten Runde hat Sebastian Marquardt seine Führung in der Gesamtwertung der Sarower Skatmeisterschaft ausgebaut. Mit 2082 Punkte holte er sich den Tagessieg vor Bernd Koch (2036), Siggi Wegner (1881), Jürgen Ferdinand (1843) und Falk Walaschewski (1716). 

Am ersten Tisch lief es bei Marquardt noch nicht so recht, zwei von sechs Spielen verloren, nur 265 Punkte. “umgelaufen” sind ihm dann am Tisch zwei, elf Spiele, elf Siege, 1129 Punkte, am dritten Tischen kamen dann noch 688 Punkte dazu. 

Fast hätte ihn Bernd Koch aber noch abgefangen, der erspielte sich am dritten Tisch, nachdem er mit 655 bzw 492 Punkten begonnen hatte, 899 Punkte. Die Führung von Marquardt schmolz, am Ende fehlten Koch nur 46 Punkte.

Dank einer starken letzten Runde mit 969 Punkten, holte sich Siggi Wegner noch den dritten Platz. 

In der Gesamtwertung baute Marquardt (12827) aus, auf Holger Tabbert (11069), der diesmal Neunter wurde, hat er bereits 1758 Punkte Vorsprung. Dritter ist Rainer Endler (10878) vor Wilfried Thamm (10537), Jürgen Ferdinand (9113), Dietmar Hinz (9089) und Manfred Ladwig (8658)

 

Endstand Runde 6 (17.09.2022)

01.   2082   Sebastian Marquardt

02.   2036   Bernd Koch

03.   1881   Siggi Wegner

04.   1843   Jürgen Ferdinand

05.   1716   Falk Walschewski

06.   1578   Rainer Endler

07.   1569   Detlef Blohm

08.   1506   Wolfram Küther

09.   1503   Holger Tabbert

10.   1454   Torsten Lohr

11.   1441   Manfred Ladwig

12.   1374   Herbert Garz

13.   1356   Erwin Börst

14.   1288   Wolfgang Dobberstein

15.   1232   Hartmut Engelbrecht

16.   1223   Dieter Stempien

17.   1222   Wilfried Thamm

18.   1205   Reiner Schadow

19.   1137   Hans Jutrowski

20.   0941   Wolfgang Neumann

21.   0837   Paul Ulrich

 

 

Statistik zur 6.Runde

Spiele:   378 / gewonnen: 2326, verloren: 52

Bester Tisch:   Sebastian Marquardt (1129)

die meisten Spiele:   Sebastian Marquardt (29)

die meisten Siege:   Sebastian Marquardt (25)

Grand Senior:   Bernd Koch (11)

Ramschkönig:   Wolfgang Neumann (6)

Nullspieler:   Rainer Endler, Bernd Koch, Herbert Garz, Wolfram Küther (je 3)

Bilder vom Skat