• 039996 71027 / Mobil 0172 77 15 23 7
  • frank-peter.dwars@t-online.de

Sieg im tollen Match

Ihren dritten Sieg in Folge holte sich unsere E1 im Heimspiel gegen den FSV Malchin, 6:3 hieß es am Ende für unsere Jungs in einem richtig interessanten und gutklassigen Match.

Den Unterschied machte wahrscheinlich SG Keeper Luca Berner aus, der viele richtig gute Paraden zeigte, denn das Plus an Torchancen und Schüssen hatten schon die Malchiner, effektiver vor dem Tor war aber die SG. 

Die beiden Treffer von Leo Reinke (3.) und Marlon Berend (9.) beflügelte die SG, auch den Anschlußtreffer der Malchin (16.) steckte die Mannschaft von Trainer Steffen Schubert gut weg und antwortete mit zwei Treffern von Jannik Schubert (20.) und Marlon Berend (22.). Der wohl schönste Treffer des Spiels war das 4:2 (24.) vom Malchiner Rade Budniak, sein krachender Linksschuss landete im Winkel. 

Wenn Tore im richtige Moment fallen, war es in jedem Fall das 5:2 von Felix Köpke in der 34.min, denn die Malchiner starteten mit Dauerdruck in die zweite Hälfte und einigen richtig guten Chancen, dreimal hielt Luca Berner erstklassig, dreimal rettete Jannik Schubert auf bzw. vor der Linie.

Leo Reinke trifft zum 6:2 (37.), Malchins Joris Kahlert zum 6:3 (43.). In den letzten sechs Minuten verhinderte Luca Berner gleich viermal weitere Malchiner Treffer. 

Bilder vom Spiel gegen Malchin