Pokal / 18.09.2018 / 17.30 Uhr

2:4 (1:2)     Demminer SV 91 II – SG Sarow/Pentz II

SG Sarow/Pentz II:

Mienert – Spierling, Kasdorf, Linde, Boldt, Löwner, Popiolek

eingewechselt:

Sodemann, Meißner, Haack, Prieß

Tore:

Löwner (2.min), Sodemann (20.min), Spierling (38.min), Boldt (42.min)

Die E2 der SG Sarow/Pentz gewann ihr Pokalspiel beim Demminer SV 91 II mit 4:2 und steht damit in der nächsten Runde. Bereits in der 2.min gelang Jannik Löwner die Führung für die SG, doch bereits fünf Minuten später erzielte Pepe Roß den 1:1 Ausgleich. Die SG war spielerisch einen Tick besser und gefälliger, doch die Demminer waren in den Zweikämpfen robuster. Fünf Minuten vor der Pause traf Oskar Sodemann zum 2:1 für die SG. Mit einem Doppelpack innerhalb von vier Minuten stelten zunächst Tristan Spierling (38.) und Erik Boldt (42.) zum 4:1 die Weichen in Richtung Weiterkommen. Zwar verkürzte Pepe Roß nochmals für den DSV (42.), doch der Sieg der Sarow/Pentzer Truppe geriet nicht mehr in Gefahr.

Neue Kommentare
Termine
Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31