14.Spieltag / 25.03.2018 / 09.30 Uhr

3:4 (0:2)   FSV Malchin –  SG Sarow/Pentz 

SG Sarow/Pentz:

Mienert – Giermann, Lange, Martius, Haack, Groth, Schulz

eingewechselt:

Kühn, Wach, Günther

Tore:

Haack (19./25./35.min), Wach (47.min)

Knapp mit 4:3 gewann die E-Jugend der SG Sarow/Pentz ihr Auswärtsspiel beim FSV Malchin und springt durch den vierten Saisonsieg im zehnten Spiel in der Tabelle auf Platz sieben. Colin Haack brachte die SG in der 19.min in Führung, sein Treffer zum 2:0 in der 25.min fiel genau zum richtigen Zeitpunkt. Auch beim 3:0 (35.) war er erfolgreich. Doch gelaufen war das Spiel damit noch nicht, denn die Malchiner kamen durch einen Doppelschlag innerhalb von zwei Minuten auf 2:3 ran und machten damit das Spiel wieder so richtig spannend. Für den FSV erzielte Max Hedrich beide Treffer. Drei Minuten vor dem Ende traf Max Wach zum 4:2 und machte damit den „Deckel drauf“, auch wenn die Malchiner, durch ein unglückliches Eigentor von Elias Giermann, in der letzten Minute nochmals verkürten.

Neue Kommentare
Termine
Juni 2018
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930