Nachholspiel / 21.05.2018 / 15.00 Uhr

3:2 (0:1)   Traktor Sarow – FSV Reinberg

Traktor Sarow:

P.Sudos – Schlehel, Lange, G.Kellmann – T.Kellmann, Grimmberger, Mattulat (ab 73.min Strek), Rohde, Thomann – Hahn, Kirchner (ab 90.min König)

Tore:

0:1  (41.min)   Rohloff

1:1  (47.min)   Hahn

2:1  (72.min)   Rohde

2:2  (85.min)   Wolff

3:2  (90.min)   T.Kellmann  

Schiedsrichter:

Richter / Teschner, Behrendt

……  Bilder vom Spiel  ……

……  Ergebnisse und Tabelle  …….

1 TheoIn seinem Jubiläumsspiel hätte sich Traktors Routinier Thomas Kellmann keinen besseren Zeitpunkt für seinen Siegtreffer aussuchen können. In der letzten Minute warf er sich in eine Flanke von Mario Grimmberger und bugsierte diese mit dem Schienbein zum umjubelten 3:2 Siegtreffer gegen den FSV Reinberg in die Maschen. Für „Theo“ war es das 350.Spiel für Traktor und durch seinen Siegtreffer, wurde es ein perfektes Pfingstwochenende für die Sarower, mit sechs Punkten und den Sprung auf Platz 12 in der Tabelle. 

Mit nunmehr 12 Punkten verschafften sich die Sarower im Abstiegskampf eine bessere Ausgangsposition, können es jetzt aus eigener Kraft den Verbleib in der KOL schaffen. Es sollte aber nur ein leichtes Durchatmen sein, den die Sarower müssen in der ungeklärten Abstiegsfrage unbedingt weiterpunkten. Das man in den letzten drei Partien zwei auf eigenem Platz hat, könnte vielleicht ein kleiner Pluspunkt werden. 

Nach dem 1:0 Sieg im Sonnabend Spiel gegen Malchin II, brauchten die Sarower eine Halbzeit um ins Spiel zu finden. Die Reinberger bestimmten deutlich die erste Hälfte, kauften den Sarowern, die in den ersten zwanzig Minuten noch einige Nadelstiche setzen konnten, durch ihr aggressiveres, wesentlich zweikampfstärkeres Spiel, den „Schneid“ ab. Wolff setzte mit einem guten Fernschuss schon in der ersten Minute für eine Duftmarke, dazu sorgten viele Eckbälle und Freistösse ständig für Gefahr, auch wenn so richtig klare Chancen nicht dabei heraussprangen. Für ihren verdienten Führungstreffer sorgte Rohloff vier Minute vor der Pause, bei einer Ecke reagierte er nach einem Abpraller am schnellsten. Auch Traktor traf in Hälfte eins, doch der Treffer von Stefan Rohde zählte nicht – Abseits (20.). fein vorbereitet wurde dies Szene von Brian Thomann, der 18jährige machte auf der rechten Seite ohnehin ein auffälliges Spiel. 

Der Start in die zweite Hälfte hätte für die Traktoristen nicht besser laufen können, aus halbrechter Postion erzielte Mathis Hahn nach starker Vorarbeit von Brian Thomann in der 47.min den 1:1 Ausgleich. Der Treffer pushte die Sarower spürbar, die nun mit Wind im Rücken mehr und mehr das Spiel bestimmten, vorallen weil die Sarower nun besser drin waren in den Zweikämpfen und sich so auch mehr Ballbesitz erspielten. Bei einer Rohde Chance (57.) hatten die Sarower schon den Torjubel auf den Lippen, doch sein Schuss wurde noch geblockt, bei einem Thomann Schuss musste sich Reinbergs Keeper Bülow richtig lang machen (60.) und bei einem Kirchner Kopfball fehlte nicht viel (70.). Zwei Minuten später jubelten dann die Sarower, nach Zuspiel von Mathis Hahn traf Stefan Rohde zentral von der Strafraumgrenze. Die vorzeitige Entscheidung verpasste Traktors malte Kirchner in der 79.min, der Winkel wurde etwas zu spitz. Offensiv kamen die Reinberger kaum zu zwingenden Aktionen in der zweiten Hälfte, ihr Spiel war nicht mehr so druckvoll. Dennoch kamen sie fünf Minuten vor dem Ende zum Ausgleich, nach einem unnötigen Freistoss an der rechten Strafraumkante, machte es die Sarower Defensive Steffen Wolff bei seinem Kopfballtreffer aber etwas zu leicht. 

Traktor versuchte noch einmal alles und wurde in der Schlussminute für ihre kämpferische Leistung belohnt, nach dem Kellmann Treffer gab es noch kurzzeitig Irritationen, da der Schiedsrichterassistent  die Fahne gehoben hatte, eine Abseitsposition lag aber nicht vor, konnte auch nicht.

 

 IMG_7180

IMG_7045

IMG_7048

IMG_7068

IMG_7090

IMG_7093

IMG_7109

IMG_7110

IMG_7111

IMG_7120

IMG_7140

IMG_7153

IMG_7161

Neue Kommentare
Termine
Juni 2018
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930