Spiel um Platz 3/ 03.10.2017 / 10.00 Uhr

2:5 (1:3)   SG Sarow/Pentz II – Kickers JuS 03

SG Sarow/Pentz II:

Muth, Schulz, Utecht, Schwank, Schülke, Wegner, Blohm

eingewechselt:

Kasch, Fuchs

Tore:

Schülke, Schulz

Nach der 1:3 Niederlage im Halbfinale gegen Traktor Dargun unterlagen die Oldies der SG Sarow/Pentz II im kleinen Finale der Sommerrunde gegen Kickers JuS 03 mit 2:5. Die Kickers verdienten sich den Erfolg völlig zu Recht, sie waren spielerisch und läuferisch die besserer Mannschaft. Ehe sich die SG II die „Restmüdigkeit“ aus dem Halbfinale rauslaufen konnte, war die Partie eigentlich schon verloren, denn die Kickers nutzten zwei Schaltpausen in der SG Defensive zu zwei schnellen Toren (4./.7.min). Davon erholte sich die SG dann auch nicht mehr so wirklich, Martin Wegner und Jürgen Schülke versuchten zwar immer wieder in die Lücken der Kickers Abwehr zu kommen, doch das Spiel der SG war nicht schnell genug, häufig wurde der Ball zu lange gehalten, oder wenn die Möglichkeit sich bot, zu ungenau gespielt. Der Treffer zum 3:0 in der 18.min war schon die Vorentscheidung, bis zur Pause blieben die Kickers die dominante Mannschaft mit guten Chancen, auch wenn SG Torjäger Jürgen Schülke zwei Minuten später auf 1:3 verkürzte. Spannend wurde das Spiel nicht mehr, denn die Kickers trafen unmittelbar nach dem Wechsel zum 4:1 (40.) nach und nahmen der SG damit auch noch den letzten Funken Hoffnung auf die Wende, auch wenn die Sarow/Pentzer in der zweiten Hälfte besser im Spiel waren. Ehe Gerald Schulz (70.) nach gekonnter Vorbereitung von Jürgen Schülke den zweiten Treffer für die SG erzielte, trafen die Kickers zum zwischenzeitlichen 5:1 (65.).

Neue Kommentare
Termine
Juni 2018
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930