Platz 1 Hans jutrowski

Der Altenhagener Hans Jutrowski hat sich mit 1974 Punkten den Tagessieg bei der ersten Runde der Sarower Skatmeisterschaft 19/20 geholt. Ganze 22 Punkte betrug am Ende sein Vorsprung auf Wolfgang Dobberstein, der den besten Tisch der Runde mit 1037 Punkten hatte. Platz drei ging an Dietmar Hinz (1876) vor Siggi Wegner (1875), Ingo Breßler (1841), Holger Tabbert (1833), Dieter Stempien (1787) und Titelverteidiger Bernd Koch (1762).

Hans Jutrowski spielte drei gleichmäßig gute Runden (608-755-611), gewann 22 seiner 25 Spiele, es waren gute Farbenspiel, die ihn punkten ließen, grand hatte er nur drei. 

Wolfgang Dobberstein begann an Tisch eins mit 96 Punkten sehr mäßig, dann „liefen sie ihm um“, nach 1037 Punkten am zweiten Tisch ließ er noch 819 Punkte folgen. 

Mit über 1500 Punkten nach zwei Tischen sah es für Titelverteidiger Bernd Koch zunächst richtig gut aus, aber zwei verlorene Spiele an Tisch drei, an dem er nur 217 Punkte einspielte, kosteten ihm eine bessere Platzierung.

Holger Tabbert war Grand Senior der Runde (8), Ramschkönig wurde Ramschkönig (3), Mario Immel und Sebastian Marquardt hatten die meisten Spiele (28), Hans Jutrowski und Sebastian Marquardt die meisten Siege (22). Insgesamt wurden 468 Spiele ausgetragen, 409 davon gewonnen, Grand stand wie immer hoch im Kurs (117).

Die zweite Runde wird am 13.10.2019 um 10.00 Uhr ausgespielt.   

……  alles zur 1.Runde  ……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neue Kommentare
    Termine
    Oktober 2019
    M D M D F S S
    « Sep    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031