Während die E1 der SG sarow/Pentz durch einen 5:1 Heimsieg gegen Traktor Dargun I im Pokalwettbewerb die nächste Runde erreichte, unterlag die E2 mit 3:6 gegen Kickers JuS und schied aus. 

Gegen Dargun erzielte Jayden Jakobs für die E1 gleich vier Treffer, dem 1:0 in der 3.min ließ er Tore in der 17., 31. und 37.min folgen, dazu traf Laurenz Martius in der 36.min. Der Darguner Gregull traf in der 13.min zum zwischenzeitlichen 1:1.

Bei der E2 waren zwei Treffer von Tristan Spierling (6./31.) und einer von Erik Boldt (38.) letztlich zu wenig, um gegen eine gute Kickers Mannschaft weiter zu kommen. Trainer löwner sah seine mannschaft in der ersten Hälfte zu überhastet spielend, sie schlugen die Bälle zu schnell nach vorn, hatten unnötige, weite Laufwege. Zur Pause führten die Kickers mit 3:1, Tristan Spierling traf in der 6.min zum zwischenzeitlichen 1:1, JuS ging in der 2.min in Führung, baute diese in der 14. bzw. 19.min aus. Nach dem Wechsel verlor die SG zusehend die Ordnung, zwar verkürzte Spierling (31.) auf 2:5 und Boldt auf 3:5 (38.), doch zu mehr sollte es nicht reichen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neue Kommentare
    Termine
    November 2018
    M D M D F S S
    « Okt    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930