Archiv für Juli 2021

E-Jugend:

22.08. / 09.30 Uhr   SG Sarow/Pentz – FSV Malchin I

29.08. / 10.30 Uhr   SV B/W Tutow – SG Sarow/Pentz

05.09. / 09.30 Uhr   SG Sarow/Pentz – SV Gielow

19.09. / 09.30 Uhr   SG Sarow/Pentz – Traktor Dargun

D-Jugend:

29.08. / 11.00 Uhr   SG Sarow/Pentz – Sturmvogel Völschow

04.09. / 10.30 Uhr   FSV Malchin II – SG Sarow/Pentz

19.09. / 11.30 Uhr   Demminer SV 91 – SG Sarow/Pentz

26.09. / 11.00 Uhr   SG Sarow/Pentz – Traktor Dargun

C-Jugend:

03.09. / 17.30 Uhr   SG Sarow/Pentz – SG Woldegk

18.09. / 10.00 Uhr   SV 9150 Chemnitz – SG Sarow/Pentz

25.09. / 10.00 Uhr   Traktor Dargun – SG Sarow/Pentz

15.10. / 17.30 Uhr   SG Sarow/Pentz – SG Kickers JuS/Groß Plasten

B-Jugend:

03.09. / 17.30 Uhr   SG Sarow/Pentz – FC Wokuhl

18.09. / 10.00 Uhr   TSV Friedland – SG Sarow/Pentz

24.09. / 18.00 Uhr   FSV Altentreptow/Siedenbollentin – SG Sarow/Pentz

15.10. / 17.30 Uhr   SG Sarow/Pentz – SG Woldegk

Ihr ersten beiden Testspiele gegen Pentz II (2:1) und den DSV 91 II (2:1) gewannen die Sarower Traktor Männer, in dritten Testspiel treten sie am Samstag um 10.00 Uhr bei der zweiten Mannschaft vom FSV Altentreptow an.

Personell sieht es für die Sarower an diesem Wochenende alles andere als gut aus. Auf Grund von Urlaub, Beruf, Verletzung und Einschulung wird es nicht mehr wie ein Rumpfteam werden. Verzichten muss Traktor unter anderem auf Kapitän Thomas Lange, Mathis Hahn, Moritz Lorenz, Mario Grimmberger, Christian Baumann und Thomas Teske.

„Wir nehmen es wie es ist und sehen es vorallem als konditionen Test. Wir wollen uns weiter stabilisieren in unserem Spiel mit und gegen den Ball. Wir wollen, unabhängig von unserer Besetzung, auch dieses Spiel gewinnen und uns im Hinblick auf den Saisonstart weiter Selbstvertrauen holen. Auch in taktischer Hinsicht erwarte ich von meinem Team weitere Fortschritte“ so Traktor Trainer Dwars zum Spiel.

Die Treptower absolvierten bisher zwei Testspiele, gegen den NFC 93 unterlagen sie mit 1:6, gegen Jarmen II mit 0:8.

Der Grimmener Ronny Max gewinnt das Sarow Masters 2020! Im Finale bezwang er den Rostocker Menno Soltow mit 3:1 in den Sets. Im Finale hatt Max einfach das bessere Spiel, den höheren Average (61:57), er erspielte sich mehr Chancen auf die Doppel, vorallem hatte sofort seinen Fokus, seinen Tunnel im Finale, während sich Soltow wegen der Atmosphäre der Zuschauer einige Male selbst aus dem Spiel nahm.

Fast hätte Max das Finale im dritten Set mit einem krachenden 108er Finish beendet, er verpasste die D18 denkbar knapp. Auf der D20 schnappte sich Soltow das das Leg und verkürzte in den Sets auf 1:2. Die ersten beiden Legs hatte Max zuvor jeweils mit 2:1 gewonnen. Im vierten Set ging Max mit 1:0 in Führung, im zweiten Legs hatte er gleich neun Matchdarts, die er alle daneben „schrubbte“. Soltow machte das 1:1 und es ging in den Dicider, den sich Max auf der D10 holte, das Finale war damit entschieden.

…… weiterlesen  ……

 

Nach dem 2:1 Sieg in der Vorwoche im ersten Testspiel gegen Pentz II, gewannen die Sarower Traktor Männer ihr zweites Testspiel auch mit 2:1. Gegen die zweite Mannschaft des Demminer SV 91 bedurfte es aber einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Durchgang zum Sieg. Zur Pause lag Traktor mit 0:1 hinten, mit zwei Treffern drehte Thomas Teske die Partie zu Gunsten der Sarower.

Es war von Beginn an eine lebhafte Partie, in der die Demminer in der erste Hälfte nicht nur aktiver und gefälliger waren sondern auch wesentlich gefährlicher. Mit schellem Umschaltspiel stellten sie die Sarower doch vor einige Probleme.

……  weiterlesen  ……

Nach dem 2:1 Sieg am letzten Wochenende gegen die zweite Mannschaft von Traktor Pentz, treffen die Sarower Traktoristen am Sonntag um 14.00 Uhr in ihrem zweiten Testspiel auf die Reserve vom DSV 91.
 
Trainer Dwars erwartet von seiner Mannschaft eine spielerische Steigerung, gegen die Pentzer gab es gute Ansätze, doch die Sarower spielten zu fahrig, zu hektisch und noch zu fehlerhaft. „In der Offensive müssen wir strukturierter, sicherer und geduldiger spielen, wir hatten viel zu viele einfache Ballverluste, dadurch bekamen wir nie Ruhe in das eigene Spiel“ so Dwars.
 
Wie schon gegen die Pentzer wird den Sarower auch an diesem Wochenende Stürmer Moritz Lorenz fehlen, ebenso Mathis Hahn und auch Mittelfeldmotor Mario Grimmberger, der beruflich verhindert ist.
 
Für die Demminer Mannschft vom Coach Silvio Schwarz ist es das erste Testpiel.
 

Hier findest du die Bilder vom Camp

21.08. / 14.00 Uhr  

Traktor Dargun – Traktor Sarow

28.08. / 15.00 Uhr  

Traktor Sarow – SV B/W Tutow

04.09. / 15.00 Uhr  

Traktor Sarow – Klein Lukower SV

11.09. / 14.00 Uhr  

FSV Reinberg – Traktor Sarow

18.09. / 15.00 Uhr  

Traktor Sarow – DSV 91

25.09. / 14.00 Uhr  

SV Jahn Neuenkirchen – Traktor Sarow

……  weiterlesen  ……

 

Ihr erstes Tesspiel auf die neuen Saison haben die Sarower knapp, viel Mühe und einer Portion Glück mit 2:1 gegen die zweite Pentzer Mannschaft gewonnen.

Für Die Sarower Traktoristen trafen Kevin Lipski (8.) und Thomas Teske (65.), auch für den zwischenzeitlichen Ausgleich sorgte mit Sebastian Garz ein Sarow, ihm unterlief ein Eigentor (52.).

„Ich hätte mir von meiner Mannschaft schon ein Stück weit mehr Struktur gewünscht und auch erwartet. Unser Spiel war im Mittelfeld zu fehlerhaft, vom Passspiel her zu ungenau, läuferisch haben wir ohne Ball auch zu wenig getan“ so Sarows Trainer Dwars.

Von Beginn an weg setzte die junge Pentzer Mannschaft den Sarower gehörig zu, presste oft sehr früh und war in den Zweikämpfen griffiger, läuferisch waren sie auch agiler. Wenn die Sarower das Pressing der Pentzer überspielen konnten, hatten sie im Mittelfeld eine Überzahl und große Räume auf den Flügeln. Nur sie machten zu wenig daraus, weil sie zu fahrig und unruhig im Ballbesitz waren……..

…… weiterlesen  ……

 

Es gibt noch ein paar freie Plätze beim Real Camp in Sarow in der Zeit von 12.07. bus zum 16.07.
Für Interessierte haben wir auch noch einen Rabattcode….. (bitte melden)
Neue Kommentare
Termine
Juli 2021
M D M D F S S
« Jun    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031