Archiv für 2. November 2020

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) und damit auch alle Kreisfußballeverbände (KFV) haben den kompletten Spielbetrieb vom 2. November an bis einschließlich 30. November 2020 ausgesetzt.

Diese Entscheidung wurde mit Blick auf beschlossene Inhalte der virtuellen Bund-Länder-Konferenz, die am Mittwoch stattgefunden hat, getroffen. Im Zuge der notwendigen Eindämmung der Coronapandemie treten demnach ab der kommenden Woche bundesweit unter anderem Einschnitte für den Amateursport in Kraft, der ab Montag weitestgehend untersagt sein wird.

Die Partien sämtlicher Spiel- und Altersklassen werden somit im genannten Zeitraum ebenso wie geplante Freundschaftsspiele abgesetzt.