Archiv für 12. September 2020

Erfolgreich in die neue Saison ist die F-Jugend der SG Sarow/Pentz gestartet, mit 8:2 gewann die SG beim SV B/W Tutow. Der „Knoten“ platzte für die SG in Tutow schon früh, denn bereits in der zweiten Minute brachte Oskar Wach die Sarow/Pentzer in Führung und von da an waren die SG Kids nicht mehr zu halten. Am Ende gab es nur strahlende Gesichter bei der SG, wobei Felix Köpke (2), Luca Berner (2), Jannik Schubert (2) und Marlon Berend die weiteren Treffer erzielten.

……  weiterlesen  ……

Tristan Spierling (3), Matteo Linde (2), Leon Berner (2), Jannik Löwner und Levi Klingbeil waren die Torschützen beim 9:4 Heimsieg der E-Jugend der SG Sarow/Pentz im Heimspiel gegen Sturmvogel Völschow. Beide Teams lieferten sich ein richtig munteres, interessantes Spiel mit vielen tollen Aktionen und schönen Toren. So das schöne Solo von Jannik Löwner zum 1:0, tristan Spierling traf bei einem seiner drei Tore von der Mittellinie, Mattheo Lindes Treffer in den Winkel oder das Volleytor von Leon Berner nach einer Ecke. Luft nach oben sah Trainer Jens Löwner bei seiner Mannschaft aber dennoch.

……  weiterlesen  ……

……  Ergebnisse und Tabelle  ……

Auftakt gelungen! Knapp mit 2:1 gewann die B-Jugend der SG Sarow/Pentz/Demmin ihr Auswärtsspiel bei der SG Wesenberg/Strelitzer FC. Denn knappen Sieg verdiente sich unsere SG aber allemal, am Ende mit viel Kampf und auch etwas Krampf. In der 14.min brachte Nick Boetig die SG in Führung, die vor dem 1:1 (33.) Ausgleich durch Schneegaß durchaus höher hätte sein können. Eine schöne Einzelleistung von Ben Teske (58.) entscheid letztlich die Partie.

……  Ergebnisse und Tabelle  ……

Im Heimspiel gegen Traktor Dargun ließ es die C-Jugend der SG Sarow/Pentz so richtig krachen, die SG Boys waren beim 9:1 kaum zu bremsen und ließen den Dargunern nicht den hauch einer Chance.

Gerade einmal 93 Sekunden waren gespielt, da stand es bereits 2:0, ja richtig 2:0. Nach 19 Sekunden traf Paul Giermann, auch beim 2:0 war er erfolgreich. Die SG spielte Powerfußball, wie motiviert die Jungs waren, merkte man ihnen bei jeder Aktion an. Zwischen dem 2:0 und dem 3:0 (9.) von Colin Haack hatten die Sarow/Pentzer noch zwei weitere richtig gute Chancen. Die Partie war sehr einseitig, die Darguner hatten abgesehen von einer Chance (17.), nur wenige gefährliche Offensivaktionen. Die SG aber schon, sie ließen aber etliche Chancen liegen, hatten bei zweimal „Alu“ etwas Pech, trafen aber auch noch zweimal durch Haack (19.) und Giermann (27.). Wie schon gegen M/S Neubrandenburg zogen die Sarow/Pentzer aber zu schnell in die Mitte, machten es sich damit selbst zu eng.

In der zweiten Hälfte hatte das Spiel der SG nicht mehr ganz die Power und Entschlossenheit, dominant und klar spielüberlegen blieben sie aber allemal. Laurenz Martius (39.), Colin Haack (44.), Fabrice Stepanow (66.) und Paul Giermann (68.) erzielten die Treffer für die SG in der zweiten Hälfte.

……  weiterlesen  ……

……  Ergebnisse und Tabelle  ……

Die D-Jugend der SG Sarow/Pentz holte sich ihren zweiten Sieg im zweiten Saisonspiel, knapp mit 4:3 setzte sich die Mannschaft von Trainer Thomas Wach im Heimspiel gegen den SV Gielow durch. Anton Hahn brachte die SG mit 1:0 (15.) in Führung, Gielow glich durch Kuhn nur vier Minuten später aus. Unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff gelang Yannis Groth das 2:1. Nach dem 3:1 durch Jayden Jakobs (31.) verkürzte Schmidt für Gielow (40.) und machte das Spiel wieder spannend. In der 49.min erhöhte Jayden Jakobs auf 4:2, durch ein Eigentor in der Schlussminute verkürzte Gielow abermals.  

…..  weiterlesen  ……

…..  Ergebnisse und Tabelle  …..

 

 

……  zum Spiel  ……

…….  Ergebnisse und Tabelle  …….

Neue Kommentare
Termine
September 2020
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930