Pokal Viertelfinale / 30.03.2018

9:3 (3:1)   FC Rot/Weiß Neubrandenburg – SG Sarow/Pentz

SG Sarow/Pentz:

Kroll – Löwner, Spierling, Jakobs, Mienert, Popiolek, Henning

eingewechselt:

Linde, Sodemann, Prieß

Tore:

Jakobs (20./35.min), ET NB (25.min)

Für die F-Jugend der SG Sarow/Pentz war die Pokalhürde im Viertelfinale beim FC Rot/Weiß Neubrandenburg zu hoch, mit 3:9 unterlag die SG. Es war die Partie zweier Kreisligatabellenführer, die in ihren Staffeln ungeschlagen und ohne Verlustpunkt sind. Der FC RWN ist mit 36 Punkten und 150:6 Toren, die SG mit 33 und 80:15 Tore Spitzenreiter. Es war also ein mehr als interessanter Quervergleich, den aber RWN deutlich und verdient für sich entschied und ins Halbfinale einzog. SG Trainer Wach war trotz der Niederlage aber dennoch recht zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft, die bis zum Schluß kämpfte und immer wieder versuchte spielerische Akzente zu setzen. Mit Anton Hahn musste Trainer Wach in Neubrandenburg auf einen ganz wichtigen Spieler und Fixpunkt der Mannschaft verzichten. Zwei Treffer erzielte Jayden Jakobs, dazu gab es einen Neubrandenburger Eigentor.

RWN präsentierte sich als spielstarker Gegner, die bereits spielerisch, technisch und taktisch auf einem sehr hohen Niveau spielen, die Partie spielte sich überwiegend in der SG Hälfte statt. Durch viele Doppelpässe spielten sich die Neubrandenburger immer wieder frei und in guten Positionen vors SG Tor. Durch viel Laufarbeit konnte die Sg einiges verhindern, alles aber nicht. Die 3:0 Führung nach 18 Minuten entsprach dem Spielverlauf, kurz vor dem Wechsel verkürzte Jayden Jakobs auf 1:3.

Nach dem Wechsel hatte die SG eine gute Phase, ein Neubrandenburger Eigentor zum 2:3 (25.) ließ noch einmal etwas Hoffnung aufkeimen, die allerdings nur von kurzer Dauer war. Zwischen der 29. und 33.min erzielten die Neubrandenburger gleich fünf Treffer und zogen auf 8:2 weg. Jayden Jakobs betrieb mit seinem Tor zum 8:3 (35.min) noch etwas Kosmetik, ehr RWN zwei Minuten vor dem Ende mit dem Treffer zum 9:3 den Schlußpunkt setzte.

Neue Kommentare
Termine
Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031