18.Spieltag / 10.06.2018 / 10.00

2:6 (1:3)   SG Sarow/Pentz – Chemie Neubrandenburg

SG Sarow/Pentz:

Brauner – Bucars, Seegert, Korthals 8ab 57.min Haupt), Kasdorf (ab 40.min König), Reimer, Rohleder, Teske (ab 57.min E.König), Boetig (ab 36.min Richter), John, Ladwig

Tore:

John (15.min), Richter (44.min)

In ihrem letzten Saisonspiel unterlag die C-Jugend der SG Sarow/Pentz im Heimspiel mit 2:6 gegen den SV Chemie Neubrandenburg. Trainer Thomas Teske sah den Chemie Sieg als verdient an, die Neubrandenburger waren spielerisch besser, in ihren Aktionen sicherer. Die Neubrandenburger Führung durch Buth (10.) egalisierte Nico John in der 15.min. Danach hatte die SG eine gute Phase, in der auch die Führung für die SG möglich war. Doch mit einem Doppelschlag von Buth (25./30.) ging Chemie mit einer 3:1 Führung in die Pause. Nach einem erneuten Buth Treffer (44.) keimte bei der SG nach dem 2:4 durch Florian Richter (57.) keimte bei der SG wieder etwas Hoffnung, auch weil die Mannschaft unverdrossen kämpfte und gut im Spiel war. Die Hoffnung währte aber nur drei Minuten, da traf Voss (60.) zum 5:2, den 6:2 Endstand erzielte wiederum Buth (68.). 

Neue Kommentare
Termine
Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031