5.Spieltag / 30.09.2017 / 10.00 Uhr

2:1 (0:0)   SG Wesenberg/Mirow – SG Sarow/Pentz 

SG Sarow/Pentz:

Brauner – Reimer, Seegert, Korthals (ab 22.min P.König), Kasdorf, Rohleder, Teske (ab 30.min Garz), John, Ladwig, Groth, Richter

Tore:

Teske (70.min)

Nach der Niederlage im Spitzenspiel gegen Kickers JuS (2:6) gab es für die C-Jugend der SG Sarow/Pentz im Auswärtsspiel bei der SG Wesenberg/Mirow auch keine Punkte, die Mannschaft unterlag in einem engen Spiel knapp mit 1:2 (0:0). Für SG Trainer Teske war der Sieg von Wesenberg/Mirow durchaus verdient, da sie einen Tick gefälliger spielten. Das die SG schon vor der Pause zweimal verletzungsbedingt wechseln musste, erschwerte die Aufgabe für die Sarow/Pentzer. Richtig klare Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware, Wesenberg/Mirow hatte im ersten Durchgang eine gute Kopfballchance, für die SG hatte Teske einen guten Schuss. Wesenberg/Mirow ging in der 47.min durch Döbel in Führung, ein Flanke die zum Torschuss wurde rutschte Keeper Brauner unglücklich durch die Finger. Sieben Minuten später erhöhte Burde auf 2:0. Der Anschlußtreffer von Teske in der letzten Spielminute auf 2:1. In der Tabelle ist die SG Vierter mit 9 Punkten aus fünf Spielen.

Neue Kommentare
Termine
April 2018
M D M D F S S
« Mrz    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30