4. Spieltag / 23.09.2017 / 09.00 Uhr

0:1 (0:0)   SV Motor/Süd Neubrandenburg – SG Sarow/Pentz

SG Sarow/Pentz:

Voß – Schwank, Fandrich, Meißner, Thomann, Baumann, Schulz (ab 75.min Demmin), Beyer, Löwner, T.Schmidt, P.Schmidt (ab 41.min Luth)

Tore:

Beyer (63.min/11m)

Das Quäntchen Glück auf ihrer Seite hatte die B-Jugend der SG Sarow/Pentz im Auswärtsspiel bei Motor/Süd Neubrandenburg, das die SG durch einen Elfmetertreffer von Philipp Beyer knapp mit 1:0 gewann. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, dem ein Remis auch gerecht geworden wäre. Zu guten Chancen kamen beide Mannschaften, auch Hochkaräter. Vorallem mit der zweiten Hälfte war das Trainerduo Schulz/Löwner zufrieden, die Mannschaft setzte die taktischen Vorgaben dort eins zu eins um. Nach Foul an Felix Luth verwandelte Philipp Beyer den Elfmeter zum 1:0 Siegtreffer (63.min). Mit nunmehr zehn Punkten ist die SG Tabellenfüher.

Neue Kommentare
Termine
April 2018
M D M D F S S
« Mrz    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30