3.Spieltag / 24.09.2017 / 09.30 Uhr

13:2 (6:1)   SG Sarow/Pentz – FSV Malchin II

SG Sarow/Pentz:

Hahn – Spierling, Henning, Mienert, Jakobs, Löwner, Popiolek

eingewechselt:

Kroll, Jentze, Haack, Meißner, Prieß

Tore:

Jakobs (3./12./27./34.min), Mienert (1./24./28.min), Löwner (6./13./22.min), Haack (13.min), Spierling (32.min), Jentze (29.min)

Der 13:2 Heimsieg der F-Jugend der SG Sarow/Pentz gegen die zweite Mannschaft des FSV Malchin war für die SG der dritte Sieg im dritten Spiel. Bereits nach sechs Minuten führte die SG nach Treffer von Luca Mienert (1.), Jayden Jakobs (3.) und Janik Löwner (6.) mit 3:0 und legte da schon früh den Grundstein zum Sieg. Die beiden eigentlichen Torjäger der SG – Anton Hahn und Jayden Jakobs – spielten diesmal auf für sie ungewohnten Position. Anton Hahn war im Tor und dort mehr oder weniger beschäftigungslos und Jayden Jakobs spielte in der Abwehr, nutzte seine Freiheiten aber zu gleich vier Treffern. Die Rotation innerhalb des Team von Trainer Wach, die im Jugendbereich absolut förderlich ist, sieht vor, dass die Kinder mal auf allen Positionen spielen. Der jüngere Jahrgang des FSV hatte große Mühe, sich den Angriffen der SG zu erwähren, die Sarow/Pentzer agierten struktuierter, das Zusammenspiel klappte besser. Jakobs (12.), Haack (13.) und Löwner (14.) erhöhten auf 6:0, für den FSV erzielte Bastian (16.) das 6:1, sein Direktschuss in den Winkel war ein herrlicher Treffer. Nach dem Wechsel blieb die Überlegenheit der SG, die die Malchiner an den eigenen Strafraum drängte und in Torlaune blieb. Die weiteren Treffer für die Sarow/Pentzer erzielten Jakobs (27./34.), Mienert (24./28.), Löwner (22.), Jentze (29.) und Spierling (32.).

IMG_2610

IMG_2519

IMG_2536

IMG_2539

IMG_2541

IMG_2550

IMG_2554

IMG_2556

IMG_2563

IMG_2566

IMG_2577

IMG_2592

IMG_2600

IMG_2606

IMG_2608

IMG_2609

Neue Kommentare
Termine
Februar 2018
M D M D F S S
« Jan    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728