8.Spieltag / 09.06.2017 / 19.00 Uhr

2:4 (0:2)   Köllner SV 90 – SG Sarow/Pentz II

SG Sarow/Pentz II:

Muth – Sprenger, Kasch, Schulz – Blohm, Wegner, Schülke

eingewechselt:

Fuchs, Utecht

Tore:

Schülke (3), Schulz

Durch den 4:2 Auswärtssieg im Spitzenspiel beim Köllner SV 90, holten sich die Oldies der SG Sarow/Pentz nicht nur den sechsten Sieg im siebten Saisonspiel sondern auch die Tabellenführung vom KSV zurück. Defensiv hatte die SG im Gegensatz von neuen Gegentoren in den letzten beiden Spielen, sie profitierten aber auch ein wenig, von einer Köllner Mannschaft, die gute Möglichkeiten ausließ, das Plus an Chancen hatten die 90er. Die SG verstand es aber, ihre Möglichkeiten besser zu nutzen, wobei das Freistosstor von Jürgen Schülke zum zwischenzeitlichen 3:0 (38.) für die SG der Hingucker des Spiels war. Gerald Schulz traf früh zum 1:0 (2.min), in der 15.min erhöhte Jürgen Schülke auf 2:0. Nach dem 3:0 verkürzte Kölln durch einen Handstrafstoß auf 1:3 (40.). Mit seinem dritten Tor in diesem Spiel erzielte Jürgen Schülke das 4:1 in der 57.min. Kölln legte mit dem 4:2 noch mal nach, zu mehr reichte es nicht. Am nächsten Freitag empfängt die SG im letzten Spiel der Hinrunde den SV Ivenack.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neue Kommentare
Termine
Februar 2018
M D M D F S S
« Jan    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728