5.Spieltag / 25.05.2018 / 19.00 Uhr

3:2 (1:0)   SG Sarow/Pentz II – SV Ivenack

SG Sarow/Pentz II:

Muth – Schön, Schwank, Sprenger, Taubenheim, Wegener, Fuchs

eingewechselt:

Blohm, Frey, Utecht, Ewald

Tore:

Taubenheim, Blohm, Fuchs

……  Ergebnisse & Tabelle  ……

……  Bilder vom Spiel  ……

Mit fußballerischen Ruhm bekleckerten sich die Oldies der SG Sarow/Pentz II beim ihrem 3:2 Sieg im Heimspiel gegen den SV Ivenack wahrlich nicht, dass beste am Spiel waren die drei Punkte auf der Habenseite der SG. Ansonsten war es von beiden Seiten ein eher unschönes Fußballspiel mit vielen Fouls, Unterbrechungen, Diskussionen, nachfragen, ob ein Alte Herrenkick in der Sommerunde, wo der Spaß im Vordergrund stehen sollte, derlei unschönen Szenen, Gelaber und zum Teil Beleidigungen braucht, sollten sich alle Beteiligten.  Es gipfelte in einer roten karte für Sven Tomaszewski vom SV Ivenack nach einer Beleidigung. 

Ivenack war in den ersten zwanzig Minuten die deutlich bessere Mannschaft, führte früh nach einem Neumann Treffer mit 1:0. Ideen im Spielaufbau, der ohnehin viel zu langsam und behäbig ging, hatte die SG nicht, ein höherer Rückstand wäre auch möglich gewesen. Erst in den letzten zehn Minuten vor der Pause wurde es besser, das Spiel der SG hatte nun mehr Zug. Nach dem Wechsel tragen Taubenheim und Blohm zur 2:1 Führung für die SG, doch die Ivenacker kamen durch Weiß zum 2:2. Das Chancenplus und die Spielanteile in der zweiten Hälfte lag auf Seiten der SG. Nach der roten Karten gelang Jens Fuchs der 3:2 Siegtreffer fünf Minuten vor dem Ende.  

IMG_7329

IMG_7265

IMG_7313

IMG_7317

IMG_7320

IMG_7325

IMG_7337

IMG_7344

IMG_7348

IMG_7360

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neue Kommentare
Termine
Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031