1.Spieltag / 07.04.2016 / 18.00 Uhr

2:3 (2:1)   SV Siedenbollentin – SG Sarow/Pentz II

SG Sarow/Pentz II:

Muth – Kasch, G.Schulz, Engelmann, L.Schulz, Wegner, Schwank

eingewechselt:

Fuchs, Utecht, Sprenger

Tore:

 L.Schulz (9.min), Engelmann (50.min), G.Schulz (55.min)

Erfolgreicher Auftakt in die Sommerrunde. Die Alten Herren der SG Sarow/Pentz II gewinnen ihr Auftaktspiel beim SV Siedenbollentin mit 3:2 und sammelten die ersten drei Punkte. Den Siegtreffer erzielte Gerald Schulz eine Viertelstunde vor Spielende. Ein wenig Glück war bei seinem abgefälschten Schuss zwar dabei, doch die SG II verdiente sich den Sieg, Spielanteile und Chancen waren klar auf Seiten der Sarow/Pentzer. Auch wenn die SG schon in Hälfte eins ein Chancenplus hatte, verlief die Partie weitesgehend ausgeglichen, in der zweiten Hälfte wurde die SG immer stärker, die Siedenbollentiner bauten ab.

Siedenbollentin ging bereits in der 5.min in Führung, vorausgegangen war ein Fehlpaß im Spielaufbau der SG. Doch schon vier Minuten später erzielte Lars Schulz den 1:1 Ausgleich (9.). nach starker Balleroberung von Andre Engelmann, setzte der sich bis zu Grundlinie durch, flankte genau auch Schulz, der einschob. In die Halbzeit gingen die Siebenbollentiner mit einer 2:1 (33.) Führung, trotz numerrischer Überzahl in der Defensive, ließ die SG einen Siedenbollentiner ungestört. Mit einem Kopfball erzielte Andre Enegelmann nach einer Fuchs-Ecke das 2:2 (50.). Da die SG nach dem Schulz Treffer zum 3:2, bei einigen guten Chancen die vorzeitige Entscheidung verpasste, blieb das Spiel spannend, auch wenn die Siedenbollentiner sich keine Chancen mehr erspielen konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neue Kommentare
Termine
Februar 2018
M D M D F S S
« Jan    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728