Archiv für November 2017

IMG_5358Mit 2:0 (1:0) gewinnt die F-Jugend der SG Sarow/Pentz ihr Heimspiel gegen den Tabellendritten Sturmvogel Völschow und bleibt weiterhin Spitzenreiter der Kreisliga. Ehe die Jungs von Trainer Thomas Wach sich aber über die neunten Sieg im neunten Spiel freuen durfte, war es aber ein mächtig schweres Stück Arbeit. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, dass die SG auf Grund einer ganz starken Abwehrleistung gewannen, denn es war ein Spiel auf Augenhöhe, bei dem die Sturmvögel in der ersten Hälfte die bessere und aktivere Mannschaft waren. Im Tor stand diesmal bei der „Wachtuppe“ Luca Mienert, der in der ersten Hälfte mit drei Klasseparaden die SG vor einem Rückstand bewahrte. In der Defensive überzeugte bei der SG speziell Anton Hahn, der kaum einen Zweikampf verlor, viele Bälle blockte und vor allem Völschows Torjäger Max Kwiatkowska immer wieder stoppte. Trainer Wach lobte dazu besonders George Popiolek, der eifrig, emsig und aufopferungsvoll in der Abwehr spielte.

……  weiterlesen  ……

……  Bilder vom Spiel  …..

Hier findest du alle Bilder vom Spiel der F-Jugend gegen Sturmvogel Völschow

IMG_5407

Die B-Jugend der SG Sarow/Pentz landete auswärts bei Chemie Neubrandenburg einen 11:0 Kantersieg. Die Treffer erzielten Beyer (4), Schulz (3), Baumann (2) und Löwner, dazu gab es ein Eigentor von Chemie. Die SG war von Beginn an die klar überlegene Mannschaft und hätte sogar noch deutlicher gewinnen können, Chemie spielte in Unterzahl.

……  weiterlesen  …..

Die E-Jugend der SG Sarow/Pentz holte sich ihren zweiten Saisonsieg, mit 5:2 gewann die SG auswärts bei TuS Neukalen. Colin Haack (3), Max Wach und Laurenz Martius erzielten die Treffer in Neukalen.

……  weiterlesen  ……

HP 4.Runde

Die B-Note im Derby ging an die Sarower Traktor Kicker im Derby bei den Nossendorfer Kickers, zählbares brachte es aber nicht, den die Kickers gewannen das Match, ob verdient oder nicht, knapp mit 1:0. Für den entscheidenden Treffer sorgte Routinier Enrico Schult in der 28.min, dass der Treffer haltbar war und der „Kullerball“ das Match entschied, war für Traktor richtig bitter. Fußballerisch war dies von Traktor wahrscheinlich die beste Saisonleistung, das können die Sarower in jedem Fall aus dieser Partie mitnehmen, auch wenn sie sich davon nichts kaufen können. Kurz vor Spielende hatte Malte Kirchner den Ausgleich auf dem Fuß, scheiterte aber. Sein Debüt in der Männermannschaft gab Nachwuchsspieler Mathis Hahn, der 17jährige wird für Traktor eine Verstärkung werden.

Die B-Jugend der SG Sarow/Pentz ist wieder Tabellenführer der B-Jugendkreisliga! Dafür waren zwei Dinge entscheidend, zum einen landete die Schulz-Truppen einen souveränen 8:2 Auswärtssieg beim FSV Mirow/Rechlin und zum anderen wird das Spiel vom bis dato Spitzenreiter SG Woldegk gegen M/S Neubrandenburg zu einem späteren Zeitpunkt ausgetragen. Der siebte Saisonsieg im zehnten Spiel stand schon zur Pause fest, die SG führte zum Wechsel mit 5:1. Ole Baumann erzielte in der sechsten Minute die 1:0 Führung, zwischen der 12. und 19.min baute Philip Beyer mit einem lupenreinen Hattrick die Führung auf 4:1 aus, ehe Ole Baumann in der 27.min zum 5:1 traf. Die Mirow/Rechliner glichen in der 9.min durch Graupmann zwischenzeitlich aus. nach dem Wechsel trafen Gießelmann (54./56.) und Schmidt (68.), Der FSV betrieb durch Rischer (62.) etwas Ergebniskosmetik.

……  weiterlesen  ……

IMG_5134Einen wichtigen Sieg landete die C-Jugend der SG Sarow/Pentz im Spitzenspiel beim SV Chemie Neubrandenburg, durch den 4:3 Erfolg der SG tauschten beide Mannschaften in der Tabelle die Plätze, die SG ist Zweiter, Chemie Dritter. Richtig angetan war Trainer Teske von den ersten zwanzig Minuten seiner Mannschaft, in der SG spielerisch richtig überzeugte. Bereits in der zweiten Minute traf Nico John zum 1:0, nach einem Abwehrschnitzer staubte er zum Führungstreffer ab. Nach schönem Pass in die Tiefe von Monty Reimer ließ sich Ben Teske die Chance auf das 2:0 (9.) nicht nehmen. Wichtig für Teske war auch, dass alle Spieler um die Bedeutung des Spiel wussten und auch so konzentriert auftraten, alle Spieler gingen an ihre Leistungsgrenze.

……  weiterlesen  …..

Die E-Jugend der SG Sarow/Pentz wollte unbedingt im Heimspiel gegen den SV Cölpin den zweiten Saisonsieg, doch stattdessen gab es eine 3:7 Niederlage gegen den Tabellennachbarn. Zur Pause lag die SG bereits mit 0:5 hinten und das Spiel war praktisch da schon entschieden. Drei Treffer von Colin Haack (26./35./39.min) nach dem Wechsel nährten aber nochmal die Hoffnung auf die Wende. Doch nur eine Minute nach dem 3:5 traf Cölpins Ter Veen, der insgesamt viermal traf zum 3:6, und die Hoffnung war wieder dahin.

……  weiterlesen  ……

Auf Grund der schlechten Witterungsverhältnisse fiel das Spiel der F-Jugend der SG Sarow/Pentz gegen den FC Neubrandenburg III aus und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

HP 4.Runde

HP Wagemann Cup 2018

HP Holtmeier Cup 2018

HP Fitnessworld Cup 2018

Termine für der Hallenmeisterschaft der OldiesIMG_0683

Ü35 / Sonnabend, 23.12.2017 / 14.00 Uhr / Sporthalle Sarow

SG Sarow/Pentz, Kickers JuS 03, SV Ivenack, FC Neubrandenburg, SG Groß Quassow, Kicker 69 Malchin, Vorwärts Demmin

Ü50 / Sonntag, 17.12.2017 / 10.00 Uhr / Sporthalle Sarow

SG Sarow/Pentz, Kickers JuS 03, FSV Malchin, TuS Neukalen, FC Neubrandenburg, Kicker 69 Malchin, Fortuna Tützpatz

1Der Befreiungsschlag der Sarower Traktor Männer blieb ebenso aus, wie der erhoffte Heimsieg. Gegen den SV Blau/Weiß Basedow unterlag Traktor in der KOL mit 1:2 und rutschte damit in der Tabelle auf Platz 12 ab, für die Basedower ging es hoch auf Platz sechs. Traktor musste gegen Basedow auf Thomas Kellmann, Steven Schlegel, Clemens Mahnke und Janos Dudda verzichten, mit der erhofften Sonderspielgenehmigung von Mathis Hahn wurde es noch nichts zum Spiel. Auch in diesen 90 Minuten wurde es sichtbar, dass es der jungen Sarower Mannschaft an Erfahrung, Routine (beide kann bei U20 Spieler einfach noch nicht da sein) und Eingespieltheit fehlt, denn Willen konnte man der Mannschaft auch gegen Basedow nicht absprechen. Das war aber zu wenig um gegen eine sehr robuste, zweikampfstarke, energische Basedower Mannschaft, der verdient gewann, zu bestehen. Vier Punkte wollten die Sarower mindestens aus den letzten drei Spielen vor der Winterpause. Dies ist sicherlich noch möglich, doch es warten schwere Auswärtsaufgaben in Nossendorf und Zarnekow.

weiterlesen

Bilder vom Spiel

IMG_5067Eine richtig starke, imponierende Leistung zeigte die B-Jugend der SG Sarow/Pentz im Spitzenspiel der Kreisliga gegen Tabellenführer SG Woldegk, die nach einer 0:4 Niederlage die Heimreise antreten muuste und in den 80 Minuten den Beweises ihrer Spitzenreitschaft völlig und gänzlich schuldig blieben. Die SG dominierte das Spiel nach Belieben, ergatterte sich ein klares Plus in den Zweikämpfen und ließ die Woldegker zu keiner Zeit ins Spiel kommen. Mit nunmehr 20 Punkten aus neun Spielen sind die Sarow/Pentzer Tabellenzweiter und jetzt nur noch einen Punkt hinter den Woldegkern. Wille und Konzentration der Mannschaft waren von der ersten Minute an zu spüren, dies war förmlich greifbar. Auf beiden Außenpositionen wussten speziell Brian Löwner und Tom Thomann zu gefallen. Mit dieser Leistung setzte die Mannschaft ein dickes Ausrufezeichen, dass Team von Trainer Daniel Schulz hat allemal das Potenzial um die Meisterschaft mitzuspielen.

……  weiterlesen  ……

IMG_4639Nach dem 4:1 Sieg im Sieg im Spitzenspiel gegen den Demminer SV 91 gewann die F-Jugend der SG Sarow/Pentz nun auch das nächste Spitzenspiel beim FSV Malchin mit 4:1. Die Truppe von Trainer Thomas Wach ist nun mit sechs Punkten Vorsprung auf den FC Neubrandenburg Spitzenreiter der Kreisliga, die aber ein Spiel weniger haben und überraschend gegen Völschow mit 2:3 verloren. Jenen FCN erwartet nun die SG am Sonntag, um 09.30 Uhr zum nächsten Spitzenspiel, nach den letzten Erfolgen geht die „Wachtruppe“ bestens gerüstet in die Partie gegen die Neubrandenburger. Anton Hahn machte ein Superspiel, mit drei Treffern hatte er bei einer tollen Mannschaftsleistung, erheblichen Anteil.

……  weiterlesen  ……

IMG_4841Mit einer tollen Aufholejagd holte die D-Jugend der SG Sarow/Pentz im Heimspiel gegen den FSV Altentreptow nach einem 1:3 Rückstand noch einen Punkte, der 3:3 Ausgleichstreffer von Emil Hahn neun Minuten vor dem Ende war umjubelt. Auch wenn die Jungs der SG mit fünf Tabellensiebter der Kreisliga sind und in den Play off nur in der dritten Staffel (Plätze 19-27) spielen werden, zeigten sie doch in den letzten Wochen spielerisch gute Leistungen, so auch gegen die Treptower. In einem ausgeglichenen Spiel auf Augenhöhe, war die SG vielleicht einen Tick gefälliger, hatte aber in der Nachspielzeit noch etwas Glück, nach einem schönen Querpass rauschte ein Treptower nur knapp am Ball vorbei. Eine Niederlage hätten die Sarow/Pentzer auch nicht verdient gehabt, nach dem 1:3 Rückstand steckte die Mannschaft nicht auf und kam durch Treffer von Moritz und Emil Hahn noch zum Ausgleich.

……..  weiterlesen  ……..

……  Bilder vom Spiel  ……

IMG_5188Durch ihren 4:0 Heimsieg gegen den SV Burg Stargard kletterte die C-Jugend der SG Sarow/Pentz in der Tabelle der Kreisliga wieder an den dritten Platz. Bereits zur Pause führte die SG mit 4:0, nach dem Wechsel verflachte die Partie dann etwas, für die SG war es der fünfte Saisonsieg im siebten Spiel. Gegen den SV Burg Stargard war die SG von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft, tat sich aber gegen die tief stehende Stargarder Abwehr doch phasenweise etwas schwer, der Ball lief nicht schnell genug, häufig wurde der Ball etwas zu lange gehalten oder die Einzelaktion gesucht. Über die rechte Seite setzte Verteidiger Florian Richter gute Akzente, hatte einige gute Läufe dort. Im Mittelfeld wusste vor allem Nico John zu gefallen, er hatte wohl die meisten Ballaktionen, suchte immer wieder nach kreativen Lösungen gegen das Stargarder Abwehrbollwerk und erzielte selbst einen Treffer.

……..  weiterlesen  ……..

Hier findest du alle Bilder Bilder vom Spiel der C-Jugend gegen den SV Burg Stargard

IMG_5188

Hier findest du alle Bilder vom Spiel der B-Jugend gegen die SG Woldegk

IMG_5062

Hier findest du alle Bilder vom Spiel der D-Jugend gegen Altentreptow

IMG_4837

Hier findest du die Bilder vom Spiel der Männer gegen Basedow

1

0 ColinKnapp mit 2:3 verlor die E-Jugend der SG Sarow/Pentz ihr Auswärtsspiel beim FSV Altentreptow II. Colin Haack (Foto) brachte mit seinem 1:0 die SG in der achten Minute in Führung, doch nur vier Minuten später egalisierte Altentreptows Kapitän Malte Frehse den Führungstreffer der Sarow/Pentzer Mannschaft von Trainer Mike Gneckow. Fünf Minuten vor der Pause traf Malo Maiwald zum 2:1 für die Treptower, gleichzeitig der Pausenstand. Die Entscheidung zu Gunsten des Tabellenvierten fiel in der 31.min. Malte Frehse traf per Strafstoß zum 3:1, ein Neunmeter der aus SG Sicht sehr umstritten und fragwürdig war. Die SG kämpfte und stemmte sich gegen die vierte Niederlage im sechsten Saisonspiel, doch der Anschlußtreffer von Colin Haack in der letzten Minute fiel leider zu spät. Die SG bleibt Tabellenneunter, am nächsten Sonntag haben die Sarow/Pentzer im Heimspiel am Sonntag um 11.00 Uhr den SV Cölpin, den Tabellenachten, zu Gast.

……..  weiterlesen  ……..